Ein Selbstfürsorge-Tag für Eltern

Im Alltagsgeschehen kommen Zeiträume und Momente der Entspannung, Ruhe und Entschleunigung schnell zu kurz. Dabei ist es für unsere mentale und körperliche Gesundheit wichtig, unsere Akkus regelmäßig wieder aufzuladen und Dinge zu tun, die unserem Körper und Geist helfen, wieder ins Gleichgewicht zu kommen.

 

An diesem Tag erhalten Sie Gelegenheit, für Sie individuell passende Methoden für mehr Selbstfürsorge, Achtsamkeit und Entspannung kennenzulernen und im gemeinsamen Austausch zu reflektieren, wie es gelingen kann, kleine Achtsamkeits-Oasen in Ihren Alltag einzubauen.

ISS_4567_02880.jpg

„Mit sich selbst befreundet sein“

Stärke.jpg klein.jpg

Datum:            Samstag, 14.05.2022

                         von 10.00 Uhr – 16.00 Uhr

Kursleitung:    Alexander Sauer

Gebühr:          10,00 €

                        Anmeldung erforderlich

Bezuschusst durch das Landesprogramm